Sonntag, 14. April 2013

Edinburgh Rugby 2012/13 PRO 12 Week 20





Hier präsentiere ich Woche für Woche einen ausführlicheren Spielbericht des Rugbyteams Edinburgh. Dazu die weiteren Ergebnisse des Spieltages und natürlich die aktuelle Tabelle ...





Edinburgh Rugby - Connacht Rugby 24:32

Nach zwei Siegen wollte Edingburgh diese Serie natürlich fortsetzen, allerdings hatten die Gäste aus Connacht immerhin drei der letzten vier Spiele gewonnen. So wurde das Spiel auch ein munteres Hin und Her. In der 4. Minute konnte #10 Dan Parks die Gäste erstmal mit 3: 0 in Führung bringen. Trotzdem hatte Edinburgh anfangs mehr Spielanteile, und #9 Greg Laidlaw erzielte vier Straftritte in Folge (6.min, 16., 26., 29.). Zu Versuchen reichte es aber nicht, was allerdings dann den Gästen gelang, als sie auf der linken Seite eine Lücke fanden und #6 Mick Kearny ungehindert in die Malzone laufen konnte. Parks erhöhte und schon stand es nur noch 12:10 für Edinburgh. Eine gelbe Karte gegen eben jenen Dan Parks nutzte Laidlaw direkt zum 15:10, aber aus langer Distanz konterte #11 Gavin Duffy zum knappen 13:15 Halbzeitstand. Laidlaw einziger Fehlschuß geschah kurz nach Wiederanpfiff, woraufhin der ins Spiel zurückgekehrte Parks mit zwei Straftritten die Mannen aus Irland zum 19:15 in Führung schoß. Eine weitere gelbe Karte für Connacht gab Laidlaw die Gelegenheit für zwei weitere Penaltykicks - mit 21:19 war die Führung wieder hergestellt. Doch Parks war auch in Schußlaune und per Drop Kick holte er die Führung für Connacht zurück. Elf Minuten vor Schluß drehte Laidlaw das Blatt wiederum zu Gunsten der Schotten - 24:22, das bessere Ende hatten aber die Gäste: ein kleiner Schuß innerhalb Edinburghs 22-Meter-Linie kullerte unglücklicherweise durch die Beine von Schlußmann #23 Tom Brown und nach der Balleroberung an der Mallinie hechtete #15 Robbie Henshaw über diese und legte den Ball ab. Parks erhöhte nicht nur zum 29:24; in der letzten Minute konnte er mit dem letzten Kick des Tages die Führung zum 32:24 ausbauen. Rückschlag für Edinburgh und anhaltender Erfolg für Connacht!

Die weiteren Ergebnisse des Spieltages:

Ulster Rugby - Newport Gwent Dragons 31: 5
Scarlets - Glasgow Warriors          29: 6
Cardiff Blues - Zebre                28:13
Munster Rugby - Leinster Rugby       16:22
Ospreys - Benetton Treviso           28: 3


Tabelle:
      Team                                Spiele Siege Unent. Niederl. Differenz   Punkte
 1. Ulster Rugby           20  15   1   4    +189   71
 2. Leinster Rugby         20  15   0   5    +162   68
 3. Glasgow Warriors       20  14   0   6    +182   67
 4. Ospreys                20  14   1   5    +165   62
 5. Scarlets               20  14   0   6    + 36   62
 6. Munster Rugby          20  10   1   9    + 57   48
 7. Benetton Treviso       19   8   1  10    - 80   39
 8. Cardiff Blues          20   8   0  12    - 97   38
 9. Connacht Rugby         19   8   0  11    - 31   36
10. Edinburgh Rugby        20   6   0  14    - 92   32
11. Newport Gwent Dragons  20   5   0  15    -230   23  
12. Zebre                  20   0   0  20    -261    9