Sonntag, 16. April 2017

Edinburgh Rugby 2016/17 PRO12 Week 20



Hier präsentiere ich Woche für Woche einen ausführlicheren Spielbericht des Rugbyteams Edinburgh. Dazu die weiteren Ergebnisse des Spieltages und natürlich die aktuelle Tabelle ...



Benetton Treviso - Edinburgh Rugby 21: 6

In der Partie der Benetton Treviso und Edinburgh Rugby schenkten sich die beiden Teams aus dem unteren Tabellendrittel nichts. Allerdings konnten sie von ihren jeweiligen Stärken - die Gäste offensiv agiler, das Heimteam beim Gedränge überraschend stark - nicht profitieren. Erst in der 25. Minute waren durch ein Straftritt von #10 Jason Tovey die Gäste auf der Anzeigetafel. Die Italiener egalisierten dies aber nur zwei Minuten später durch einen Straftritt von #10 Ian McKinley. Nach einem weiteren starken Gedränge holte McKinley dann in der 32. Minute die 6: 3 Führung. Die Gedränge waren es, welche die Schotten immer wieder in Verlegenheit brachten und Treviso verwandelte in der 36. Minute ein solches vor dem gegnerischen Malfeld zum Versuch, als #8 Robert Barbieri den Ball über die Mallinie brachte. McKinleys Erhöhung war das 13: 3 und gleichzeitig der Halbzeitstand. Edinburgh bekam in der zweiten Hälfte erst den Ball, hielt diesen aber zu lange nach dem Kontakt und McKinley baute per Straftritt auf 16: 3 aus. Edinburgh wühlte sich in das Spiel und die ersten Ergüsse daraus war ein Straftritt in der 58. Minute, den Tovey zum 6:16 verwandelte. Die Italiener konterten jedoch direkt und fanden schließlich eine Lücke in der Abwehr. Ein paar Pässe nach links Außen und #14 Angelo Esposito gelangte in das Malfeld. McKinleys Erhöhung ging zwar an den Stangen vorbei, doch die 21: 6 Führung war schon ziemlich solide. Die Gäste mühten sich weiter, jedoch vergebens: in der Nachspielzeit wurde ein Pass abgefangen und zurückgetragen, doch wegen Vorwurfs wurde dieser Versuch als ungültig erklärt. Benetton Treviso fährt trotzdem den vierten Sieg ein und kommt in der Tabelle den schottischen Gästen gefährlich nahe...

An dem Arbeitstier Hamish Watson lag die Niederlage gegen Treviso nicht...
(photo: ©pro12rugby.com)

Die weiteren Ergebnisse des Spieltages:

Glasgow Warriors - Zebre         45:10 
Cardiff Blues - Ospreys          35:17  
Munster Rugby - Ulster Rugby     22:20
Newport Gwent Dragons - Scarlets 16:21
Connacht Rugby - Leinster Rugby  24:37


Tabelle:
      Team                                       Spiele Siege Unent. Niederl. Differenz   Punkte
 1. Leinster Rugby         20  17   0   3    +287   79
 2. Munster Rugby          20  17   0   3    +230   76
 3. Scarlets               20  15   0   5    +131   67
 4. Ospreys                20  13   0   7    +200   65
 5. Ulster Rugby           20  13   1   6    +160   64
 6. Glasgow Warriors       20  11   0   9    + 88   57
 7. Cardiff Blues          20   9   1  10    +  2   45
 8. Connacht Rugby         20   9   0  11    - 27   44
 9. Edinburgh Rugby        20   4   0  16    -106   23
10. Newport Gwent Dragons  20   4   0  16    -195   21
11. Benetton Treviso       20   4   0  16    -344   19
12. Zebre                  20   3   0  17    -433   18