Mittwoch, 8. November 2017

Oakland Raiders 2017/18 Week 09



An dieser Stelle berichte ich über die Spiele meines favorisierten Football-Team, den OAKLAND RAIDERS  sowie alle restlichen Ergebnisse der NFL...




Miami Dolphins - Oakland Raiders 24:27

Gegen die Miami Dolphins hatten die Oakland Raiders zuletzt vor 10 Jahren gewinnen können. Nun benötigten sie aber dringend gegen diese einen Sieg, um noch im Rennen um die Playoffs zu bleiben. Den ersten Ballbesitz nutzen die Gäste auch prompt durch rettende Pässe im dritten Versuch auf Tight End Jared Cook zu einem Field Goal von Kicker Giorgio Travecchio aus 36 Yard. Miami konnte erst zu Beginn des zweiten Quarters punkten, dafür fand der frisch geholte Quarterback Jay Cutler seinen Running Back Damien Williams über 10 Yard zur 6: 3. Führung, da der Extrapunkt verschossen wurde. Zwar holten sie sich ganz dreist durch einen Onside-Kick direkt den Ballbesitz zurück, doch Running Back Kenyan Drake verlor den Ball in aussichtsreicher Position. Da es außer der Kombination Carr zu Cook sonst hauptsächlich Strafen gab, holte der Quarterback überraschend einen tiefen Pass aus der Kiste und fand Wide Receiver Johnny Holton über 44 Yard in der Endzone. Die Dolphins nutzten die ebenfalls gegen die Abwehr geworfenen Flaggen zu einem Field Goal von Kicker Cody Parkey aus 49 Yard. Oakland bewies seine Qualität als Two-Minute-Offense und legte mit dem Pausenpfiff ebenfalls ein Field Goal aus 53 Yard nach. So ging es mit 13: 9 in das dritte Quarter. In diesem brachten beide Abwehrreihen nur wenig zusammen und konnte jeweils nur einmal punkten. Für die Raiders fand Running Back Marshawn Lynch eine Lücke und stürmte aus 22 Yard in die Endzone und Cutler fand Wide Receiver Jarvis Landry über sechs Yard zum 16:20. Das Spiel blieb bis ins vierte Quarter spannend. Nach einem Ballverlust der Raiders und einem Sack der Abwehr der Gäste an Cutler, war es Oakland, das mit dem zweiten Touchdown von Lynch aus drei Yard auf 27:16 davon zog. Die Dolphins blieben allerdings weiter dran und holten sich mit einer Interception nochmals den Ball. Cutler trieb seine Farben über das Feld und fand dann Tight End Julius Thomas über 15 Yard in der Endzone und auch die Two-Point-Conversion gelang durch einen Lauf von Drake, aber letztendlich war die Zeit zu wenig für die Heimmannschaft. Mit 27:24 reisten die Raiders siegreich aus Florida zurück!

Johnny Holton war fangbereit in der Endzone...
(photo: ©raiders.com)

Die weiteren Ergebnisse der NFL:
New York Jets - Buffalo Bills 34:21
Carolina Panthers - Atlanta Falcons 20:17
Houston Texans - Indianapolis Colts 14:20
Jacksonville Jaguars - Cincinnati Bengals 23: 7
New Orleans Saints - Tampa Bay Buccaneers 30:10
New York Giants - Los Angeles Rams 17:51
Philadelphia Eagles - Denver Broncos 51:23
Tennessee Titans - Baltimore Ravens 23:20
San Francisco 49ers - Arizona Cardinals 10:20
Seattle Seahawks - Washington Redskins 14:17
Dallas Cowboys - Kansas City Chiefs 28:17
Green Bay Packers - Detroit Lions 17:30
spielfrei:
Chicago Bears
Cleveland Browns
Los Angeles Chargers
Minnesota Vikings
New England Patriots
Pittsburgh Steelers

AFC EAST:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. New England Patriots  6   2   0
2. Buffalo Bills         5   3   0
3. Miami Dolphins        4   4   0
4. New York Jets         4   5   0

AFC NORTH:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Pittsburgh Steelers   6   2   0
2. Baltimore Ravens      4   5   0
3. Cincinnati Bengals    3   5   0
4. Cleveland Browns      0   8   0

AFC SOUTH:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Tennessee Titans      5   3   0
2. Jacksonville Jaguars  5   3   0
3. Houston Texans        3   5   0
4. Indianapolis Colts    3   6   0

AFC WEST:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Kansas City Chiefs    6   3   0
2. Oakland Raiders       4   5   0
3. Denver Broncos        3   5   0
4. Los Angeles Chargers  3   5   0


NFC EAST:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Philadelphia Eagles   8   1   0
2. Dallas Cowboys        5   3   0
3. Washington Redskins   4   4   0
4. New York Giants       1   7   0
  
NFC NORTH:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Minnesota Vikings     6   2   0
2. Detroit Lions         4   4   0
3. Green Bay Packers     4   4   0
4. Chicago Bears         3   5   0

NFC SOUTH:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. New Orleans Saints    6   2   0
2. Carolina Panthers     6   3   0
3. Atlanta Falcons       4   4   0
4. Tampa Bay Buccaneers  2   6   0

NFC WEST:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Los Angeles Rams      6   2   0
2. Seattle Seahawks      5   3   0
3. Arizona Cardinals     4   4   0
4. San Francisco 49ers   0   9   0