Samstag, 10. August 2013

ENTSTAUBT ... im ... JULI

...Die 'ENTSTAUBT'-Rubrik ist ein Tribut an Alben, 
die mindestens 20 Jahre auf dem Buckel haben...


THE MISSION - Gods Own Medicine



Nachtrag von der Sommerpause... 
Nach der Trennung von der Band THE SISTERS OF MERCY wollten Wayne Hussey und Craig Adams schnell ihr eigenes Ding machen. Zuerst als THE SISTERHOOD tourend, verschaffte sich THE SISTERS OF MERCY - Mastermind Andrew Eltrich schnell die Rechte an diesem Bandnamen, da er in wenigen Tagen ein Album unter diesem veröffentlichte. Es entstand THE MISSION und es tat dem Erfolg keinen Abbruch. Die beachtlichen Singles ließen im Spätherbst 1986 schnell das Debütalbum 'Gods Own Medicine' folgen - und einen Meilenstein des Gothic-Rock Genres schaffen! Die druckvollen Songs wie der Opener 'Wasteland', welcher es gar als Background-Song in die US-TV-Serie Miami Vice schaffte; 'Blood Brothers' oder 'Sacrilege' besaßen den treibenden Rock wie auch schon bei den Liedern der SISTERS OF MERCY, allerdings fügten die Jungs aus Großbritannien eine feine Prise Psychedelic- und Alternative-Rock in viele Songs und die doch weniger dunkle Stimme von Gitarrist und Sänger Hussey ließ diesen immer noch dunklen Rock auch über den Gothic - Tellerrand schwappen. Melodie-betont und fast nekro-romantisch kommen ruhigere Tracks wie 'Let Sleeping Dogs Die', 'Love Me To Death' oder 'Dance On Glass' (letztere beiden im Background-Gesang unterstützt durch Julianne Regan von ALL ABOUT EVE) daher und die Single 'Garden Of Delight' gar in einer Klassik-Variante mit Streichinstrumenten! 'Stay With Me' gilt heute immer noch als eine der großen Mitsing-Hymnen des Genres und wird dementsprechend auf den hiesigen Tanzflächen gehuldigt. Das Highlight stellt aber die spätere Single-Auskopplung 'Severina' dar. Ein eingängiges und tiefgehendes Lied, welches perfekt die Band THE MISSION präsentiert ... und man gar seine Tochter danach benennen kann. Muss man nicht - richtig ... aber ich habe es getan! :-)

Erscheinungsdatum: 1986
Format: LP, MC, CD
Label: Mercury

Tracklist:
  1. Wasteland
  2. Bridges Burning
  3. Garden Of Delight (Hereafter)
  4. Stay With Me
  5. Blood Brothers
  6. Let Sleeping Dogs Die
  7. Sacrilege
  8. Dance On Glass
  9. And The Dance Goes On
  10. Severina
  11. Love Me To Death
  12. Island On A Stream
SEVERINA