Mittwoch, 5. November 2014

Oakland Raiders 2014/15 Week 09


An dieser Stelle berichte ich über die Spiele meines favorisierten Football-Team, den OAKLAND RAIDERS  sowie alle restlichen Ergebnisse der NFL...





Seattle Seahawks - Oakland Raiders 30:24

Ein Auswärtsspiel bei dem Super Bowl Sieger ist immer eine schwere Sache, besonders wenn man bis dato in der Saison sieglos war. Und gerade in Seattle haben es gegnerische Teams aufgrund der Lautstärke im CenturyLink Field nicht leicht. Oakland kam im ersten Drive des Angriffs allerdings damit gut zurecht. Mit variantem Spiel konnten der Angriff immerhin ein Field Goal aus 48 Yard von Sebastian Janikowski zum 3: 0 erzielen. Seattle machte es im ersten Drive besser, allerdings unterstützt durch Strafen gegen die Abwehr der Raiders. Running Back Marshawn Lynch trug den Ball schließlich über drei Yard in die Endzone - 7: 3. Und die Raiders unterstützen die Seahawks weiter. Das erste Quarter endete mit einer Interception von Quarterback Derek Carr, die Linebacker Bruce Irvin über 35 Yard zum Touchdown zurück trug. Damit nicht genug, war auch direkt der nächste Passversuch von Carr eine Interception. Diesmal packte Cornerback Richard Sherman zu und trug den Ball bis an Oaklands 18 Yard Linie zurück. Immerhin ergab dies Missgeschick nur ein Field Goal von Kicker Steven Hauschka aus 34 Yard zum 17: 3. Es war schon fast unglaublich, dass Oakland in Gestalt von Returner T.J. Carrie den Ball nach dem Kickoff direkt wieder abgab. Allerdings ging diesmal der Field Goal Versuch aus 46 Yard daneben. Kurz vor der Halbzeit konnte das Heimteam allerdings nochmal einen vernünftigen Drive hinlegen - wieder unterstützt durch Strafen gegen Oaklands Abwehr. Lynch lief diesmal aus 5 Yard zum Touchdown. Der Field Goal Versuch von den Raiders zur Pause aus 51 Yard verzog Janikowski leider. Die Seahawks nahmen die zweite Hälfte anfangs auf die leichte Schulter, was das Spiel plötzlich wieder spannend machte. Zuerst blockte Defensive End Denico Autry einen Punt der Seahawks, den Wide Receiver Brice Butler in der Endzone eroberte. Janikowski verwandelte den Extrapunkt zum 10:24. Durch günstige Feldposition konnten die Raiders nach Austausch einiger Punts gegen Ende des dritten Quarters durch einen kurzen Pass von Carr auf Tight End Mychal Rivera, der diesen akrobatisch fing, auf 17:24 verkürzen. Seattle erwachte aus der Lethagie und konnte Anfang des vierten Quarters nochmal mit zwei Field Goals von Hauschka aus 30 und 40 Yard Entfernung Punkte addieren. Oakland arbeitete sich zur '2 Minute Warning' nochmal an die Endzone und kam durch den zweiten Touchdown von Rivera nach einem weiteren Pass von Carr über ein Yard auf 24:30 heran. Doch die Zeit rannte ihnen am Ende davon und die Strafen und Ballverluste der ersten Halbzeit konnten nicht mehr ausgebügelt werden. Oakland fährt mit einer weiteren Niederlage heim; es ist der schlechteste Start des Teams seit 1962!         


#96 Denico Autry blockt den Punt...
(photo: © Tony Gonzales/raiders.com)

Die weiteren Ergebnisse der NFL:

Carolina Panthers - New Orleans Saints 10:28
Cleveland Browns - Tampa Bay Buccaneers 22:17
Dallas Cowboys - Arizona Cardinals 17:28
Houston Texans - Philadelphia Eagles 21:31
Kansas City Chiefs - New York Jets 24:10
Cincinnati Bengals - Jacksonville Jaguars 33:23
Miami Dolphins - San Diego Chargers 37: 0
Minnesota Vikings - Washington Redskins 29:26
San Francisco 49ers - St. Louis Rams 10:13
New England Patriots - Denver Broncos 43:21
Pittsburgh Steelers - Baltimore Ravens 43:23
New York Giants - Indianapolis Colts 24:40
spielfrei:
Atlanta Falcons
Buffalo Bills
Chicago Bears
Detroit Lions
Green Bay Packers
Tennessee Titans

AFC EAST:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. New England Patriots  7   2   0
2. Buffalo Bills         5   3   0
3. Miami Dolphins        5   3   0
4. New York Jets         1   8   0 

AFC NORTH:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Pittsburgh Steelers   6   3   0
2. Cincinnati Bengals    5   2   1
3. Cleveland Browns      5   3   0
4. Baltimore Ravens      5   3   0

AFC SOUTH:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Indianapolis Colts    6   3   0
2. Houston Texans        4   5   0
3. Tennessee Titans      2   6   0
4. Jacksonville Jaguars  1   8   0

AFC WEST:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Denver Broncos        6   2   0
2. Kansas City Chiefs    5   3   0
3. San Diego Chargers    5   4   0
4. Oakland Raiders       0   8   0


NFC EAST:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Philadelphia Eagles   6   2   0
2. Dallas Cowboys        6   3   0
3. New York Giants       3   5   0
4. Washington Redskins   3   6   0
  
NFC NORTH:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Detroit Lions         6   2   0
2. Green Bay Packers     5   3   0
3. Minnesota Vikings     4   5   0
4. Chicago Bears         3   5   0
  
NFC SOUTH:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. New Orleans Saints    4   4   0
2. Carolina Panthers     3   5   1
3. Atlanta Falcons       2   6   0
4. Tampa Bay Buccaneers  1   7   0

NFC WEST:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Arizona Cardinals     7   1   0
2. Seattle Seahawks      5   3   0
3. San Francisco 49ers   4   4   0
4. St. Louis Rams        3   5   0