Donnerstag, 11. Dezember 2014

Oakland Raiders 2014/15 Week 14


An dieser Stelle berichte ich über die Spiele meines favorisierten Football-Team, den OAKLAND RAIDERS  sowie alle restlichen Ergebnisse der NFL...





Oakland Raiders - San Francisco 49ers 24:13

Was ein Auf und Ab bei den Oakland Raiders: nach der Mega-Klatsche in St. Louis kamen sie im Heimspiel gegen die San Francisco 49ers mit einem Knall zurück! Der erste Passversuch vom gegnerischen Quarterback Colin Kaepernick wurde direkt von Strong Safety Brandian Ross abgefangen. Daraus ergab sich zwar nur ein Field Goal Versuch aus 57 Yard, den Kicker Sebastian Janikowski aber souverän zwischen die Stangen setzte. Die benachbarten Gäste wollten diese 'Battle Of The Bay' aber auf jeden Fall gewinnen, da sie noch gute Chancen auf die Playoffs hatten. So schlugen sie noch im ersten Quarter zurück und erzielten durch einen 8 Yard Pass von Kaerpernick auf Running Back Bruce Miller den Touchdown zur 7: 3 Führung nachdem auch der Extrapunkt von Kicker Phil Dawson passte. Oakland hat natürlich keinerlei Playoff-Chancen, spielte aber konzentriert mit und holte sich anfangs des 2. Quarters die Führung mit einem Pass vom gut aufgelegten Rookie Quarterback Derek Carr über drei Yard auf Donald Penn. Dieser ist eigentlich Offensive Tackle und wurde als möglicher Passempfänger nicht wirklich ernst genommen. Das rächte sich somit. Der folgende Drive hätte eigentlich schon den Ausgleich bedeuten können, doch bei dem Schuss aus 54 Yard wurde San Francisco mit einer Strafe wegen Halten bestraft - damit war die Entfernung für eine zweite Chance zu weit. Mit einer Sekunde bis zur Halbzeit gelang dies aber schließlich aus 52 Yard und es ging mit 10:10 in die letzten beiden Quarter. Dort legten die 49ers mit einem weiteren Field Goal - diesmal aus 20 Yard - erstmal vor. Die Raiders antworteten aber postwendend und der Drive endete mit einem Pass von Carr auf Running Back Marcel Reece über 9 Yard zum Touchdown. Nach dem Extrapunkt führten diese nun 17:13. Während die Raiders-Abwehr den Angriff um Kaerpernick nun immer besser kontrollierte, warf Carr im gerade begonnenen vierten Quarter seinen dritten Touchdown Pass der Partie. Diesmal war Tight End Mychal Rivera der Empfänger. Die 'goldenen Helme' wollten mit einem Field Goal anschließen, aber der Kick aus 47 Yard ging daneben. Im nächsten Drive wurde dann ein weiterer Pass vom gegnerischen Quarterback abgefangen, diesmal war Safety-Legende Charles Woodson mit seinen Fingern eher am Ball als der angedachte Receiver. Die Raiders liessen daraufhin die Uhr weitgehend herunter laufen. San Francisco bekam den Ball noch ein weiteres Mal mit nur 28 Sekunden auf der Uhr, doch der Sack von Rookie Linebacker Khalil Mack beendete das allerletzte Aufbäumen und bescherte den Raiders mit diesem 25:13 den zweiten Sieg der Saison!


Ungewohnter Scorer der Raiders: Tackle Donald Penn...
(photo: © Tony Gonzales/raiders.com)

Die weiteren Ergebnisse der NFL:

Chicago Bears - Dallas Cowboys 28:41
Cincinnati Bengals - Pittsburgh Steelers 21:42
Washington Redskins - St. Louis Rams  0:24
Tennessee Titans - New York Giants  7:36
New Orleans Saints - Carolina Panthers 10:41
Minnesota Vikings - New York Jets 30:24 OT
Miami Dolphins - Baltimore Ravens 13:28
Cleveland Browns - Indianapolis Colts 24:25
Detroit Lions - Tampa Bay Buccaneers 34:17
Jacksonville Jaguars - Houston Texans 13:27
Denver Broncos - Buffalo Bills 24:17
Arizona Cardinals - Kansas City Chiefs 17:14
Philadelphia Eagles - Seattle Seahawks 14:24
San Diego Chargers - New England Patriots 14:23
Green Bay Packers - Atlanta Falcons 43:37


AFC EAST:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. New England Patriots 10   3   0
2. Miami Dolphins        7   6   0
3. Buffalo Bills         7   6   0
4. New York Jets         2  11   0 

AFC NORTH:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Cincinnati Bengals    8   4   1
2. Pittsburgh Steelers   8   5   0
3. Baltimore Ravens      8   5   0
4. Cleveland Browns      7   6   0

AFC SOUTH:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Indianapolis Colts    9   4   0
2. Houston Texans        7   6   0
3. Tennessee Titans      2  11   0
4. Jacksonville Jaguars  2  11   0

AFC WEST:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Denver Broncos       10   3   0
2. San Diego Chargers    8   5   0
3. Kansas City Chiefs    7   6   0
4. Oakland Raiders       2  11   0


NFC EAST:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Philadelphia Eagles   9   4   0
2. Dallas Cowboys        9   4   0
3. New York Giants       4   9   0
4. Washington Redskins   3  10   0
  
NFC NORTH:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Green Bay Packers    10   3   0
2. Detroit Lions         9   4   0
3. Minnesota Vikings     6   7   0
4. Chicago Bears         5   8   0
  
NFC SOUTH:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Atlanta Falcons       5   8   0
2. New Orleans Saints    5   8   0
3. Carolina Panthers     4   8   1
4. Tampa Bay Buccaneers  2  11   0

NFC WEST:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Arizona Cardinals    10   3   0
2. Seattle Seahawks      9   4   0
3. San Francisco 49ers   7   6   0
4. St. Louis Rams        6   7   0