Freitag, 6. November 2015

Oakland Raiders 2015/16 Week 06



An dieser Stelle berichte ich über die Spiele meines favorisierten Football-Team, den OAKLAND RAIDERS  sowie alle restlichen Ergebnisse der NFL...









Oakland Raiders ...



...konnten sich in der sechsten Woche zurücklehnen, da sie spielfrei hatten. Mit zwei Siegen und drei Niederlagen ist noch alles drin für die Kalifornier; zumal die letzten beiden Niederlagen zum einen sehr knapp waren und die letzte gegen die immer noch ungeschlagenen Denver Broncos war. Die Offense um Quarterback Derek Carr ist bis dato solide und hat mit dem jungen Running Back Latavius Murray nach dem Abgang von Darren McFadden einen hochwertigen Ersatz, der vielleicht sogar weniger verletzungsanfällig ist. Die Receiver Rod Streater, Andre Holmes und Mychal Rivera haben mit Michael Crabtree und dem Rookie Amari Cooper zwei echte Juwelen hinzu bekommen, die ein Spiel entscheiden können. Die Offensive-Line wird von Spiel zu Spiel sicherer und ich denke, der Angriff wird im Laufe der Saison weiter reifen. 
Die Abwehr hat mit dem Urgestein Safety Charles Woodson und Defensive End Justin Tuck sehr gute Teamleader, auch wenn letzterer verletzungsbedingt derzeit nicht mehr auf dem Feld anzutreffen ist, aber jetzt schon gute Coaching-Fähigkeiten zeigt. Linebacker Khalil Mack kann in den kommenden Jahren eine herausragende Spielerpersönlichkeit werden.
Unter dem Strich hat der neue Headcoach Jack del Rio eine junge und hoffnungsvolle Truppe an Spielern, die er mit dem ziemlich guten Trainerstab noch weiter formen kann. 
Nach vielen Jahren gepackt mit großen Problemen in der Bay-Area scheinen die Oakland Raiders endlich wieder auf dem Weg zu besseren Zeiten zu sein. Das ist nicht nur gut für die Fans des alten Traditionsteams der ehemaligen AFL sondern für die gesamte Liga NFL, denn die Fanbase ist riesig und 'The Black Hole' ist ein Magnetpunkt! Die Losung ist eine leichte, so wie sie der verstorbene Team-Besitzer vorgab: JUST WIN, BABY... 


Mit Jack del Rio scheint endlich der richtige Coach für die Raiders gefunden...
(photo:  ©Tony Gonzales/raiders.com)


Die weiteren Ergebnisse der NFL:
New Orleans Saints - Atlanta Falcons 31:21
New York Jets - Washington Redskins 34:20
Pittsburgh Steelers - Arizona Cardinals 25:13
Minnesota Vikings - Kansas City Chiefs 16:10
Buffalo Bills - Cincinnati Bengals 21:34
Detroit Lions - Chicago Bears 37:34 OT
Cleveland Browns - Denver Broncos 23:26 OT
Jacksonville Jaguars - Houston Texans 20:31
Tennessee Titans - Miami Dolphins 10:38
Seattle Seahawks - Carolina Panthers 23:27
Green Bay Packers - San Diego Chargers 27:20
San Francisco 49ers - Baltimore Ravens 25:20
Indianapolis Colts - New England Patriots 27:34
Philadelphia Eagles - New York Giants 27: 7
spielfrei:
Dallas Cowboys
Oakland Raiders
St. Louis Rams
Tampa Bay Buccaneers

AFC EAST:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. New England Patriots  5   0   0
2. New York Jets         4   1   0
3. Buffalo Bills         3   3   0
4. Miami Dolphins        2   3   0  

AFC NORTH:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Cincinnati Bengals    5   0   0
2. Pittsburgh Steelers   3   2   0
3. Cleveland Browns      2   4   0
4. Baltimore Ravens      1   5   0  

AFC SOUTH:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Indianapolis Colts    3   3   0
2. Houston Texans        2   4   0
3. Tennessee Titans      1   4   0
4. Jacksonville Jaguars  1   5   0

AFC WEST:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Denver Broncos        6   0   0
2. Oakland Raiders       2   3   0
3. San Diego Chargers    2   4   0
4. Kansas City Chiefs    1   5   0


NFC EAST:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Philadelphia Eagles   3   3   0
2. New York Giants       3   3   0
3. Dallas Cowboys        2   3   0
4. Washington Redskins   2   4   0
  
NFC NORTH:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Green Bay Packers     6   0   0
2. Minnesota Vikings     3   2   0
3. Chicago Bears         2   4   0
4. Detroit Lions         1   5   0

NFC SOUTH:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Carolina Panthers     5   0   0
2. Atlanta Falcons       5   1   0
3. Tampa Bay Buccaneers  2   3   0
4. New Orleans Saints    2   4   0

NFC WEST:
      Team                             Siege Niederl. Unents.
1. Arizona Cardinals     4   1   0
2. St. Louis Rams        2   3   0
3. Seattle Seahawks      2   3   0
4. San Francisco 49ers   2   4   0